Neujahrsapéro

Anlässlich der vielen Fahrzeugbeschaffungen in den Jahren 2017 und 2018 führte die Feuerwehr einen Neujahrsapéro mit Fahrzeugeinweihung durch.

(04. Januar 2019)

Ab 17:00 Uhr fanden sich die Angehörigen der Feuerwehr Brugg sowie die geladenen Gäste bei der Halle C im Geissenschachen in Brugg ein. Kommandant Florian Isenring wünschte allen ein gutes neues Jahr, berichtete von den kommenden Herausforderungen im neuen Jahr und stellte den Anwesenden die beschafften Fahrzeuge vor:

Rolf Zaugg und Markus Kunz weihten die neuen Fahrzeuge ein. Nach dem offiziellen Programm traf man sich am Feuer zu feinem Waldfondue und gemütlichen Gesprächen.

Vielen Dank an Nicolas Baiatu und seinen vielen Helfern für das Organisieren dieses Abends.


In den Medien sind ebenfalls Artikel erschienen:

  • Aargauer Zeitung, Online, 6. Januar 2019: Link
  • General Anzeiger, Online, 8. Januar 2019: Link
  • Regional, Print-Ausgabe (Online-Archiv), Nr. 1/2, Seite 4, 10. Januar 2019: Link
Marcel Wiederkehr, 13. Januar 2019